Aktuelle Aktionen und tolle Wettbewerbe

gesammelte Batterien

Wir haben trotz der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Schwierigkeiten in den letzten Wochen viele tolle Aktionen und aufregende Wettbewerbe in unserer Schule organisiert und warten gespannt auf die Ergebnisse:

  • Heureka – wir nehmen teil!

Der im Herbst stattfindende erste Teil HEUREKA! Mensch und Natur beinhaltet alle naturwissenschaftlichen Themen. Die Fragen kommen aus den Bereichen Mensch, Umwelt, Tier- und Pflanzenwelt. Ebenso werden das Wetter, chemische und physikalische Phänomene sowie Fragen aus den Bereichen Technik, Energie und Fortschritt thematisiert. Der zweite Teil im Frühjahr stellt Fragen zum Thema Weltkunde.

Wir freuen uns über sagenhafte 225 Anmeldungen von 236 Platanus-Schüler*innen aus den Klassen 3 bis 8.

Weitere Informationen finden sich hier: http://www.inkas-berlin.de/heureka-wettbewerb.html.

  • WRO – Wir trainieren mit unseren Schüler*innen des Wahlpflichtfachs Robotik schon sehr fleißig für die Teilnahme an der World Robotics Olympiad (WRO)

Das ist ein internationaler Roboterwettbewerb für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 19 Jahren. In 2er- oder 3er-Teams, mit einem erwachsenen Team-Coach, treten die Teams in verschiedenen Wettbewerbskategorien oder der jeweiligen Altersklasse an. In Deutschland organisiert der Verein TECHNIK BEGEISTERT e.V. die WRO.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.worldrobotolympiad.de/.

  • Duracell ruft zu dem Gewinnspiel „MITMACHEN -SAMMELN – GEWINNEN“ im Rahmen der DURACELL ROSSMANN SCHUL-CHALLENGE auf – Wir machen mit!

Die Aktion findet in dem Zeitraum vom 26.10.2020 bis 31.03.2021 statt. Die Schüler*innen der teilnehmenden Schulen sammeln gebrauchte Batterien und geben diese in der Schule ab. Die leeren Batterien werden dann dem Recycling zugeführt. Da wir daraus noch eine Klassen-Contest gemacht haben, sind unsere Schüler*innen überhaupt nicht mehr zu stoppen. Wir mussten sogar schon bei DURACELL Boxen nachbestellen.
Sollten wir das sagenhafte Preisgeld von 10.000,00 EUR gewinnen, werden wir dieses Geld in ein nachhaltiges, schuleigenes Projekt investieren.
Weitere Infos können Sie hier nachlesen: https://www.duracell.de/challenge/.

  • Klimazukunftskonferenz – Wir sind dabei!

Unsere Sekundarschüler Luca, Lenny, Ziad, Khalif und Carl haben gemeinsam mit Fr. Mouroum-Ebeler virtuell am Workshop D (Das KlimaKit von Greenpeace – entwickelt eure eigene Aktion mit: Greenpeace e.V.) und am Vortrag: „Klimazukunftskonferenz – Unser Beitrag zur Lösung der Klima- und Nachhaltigkeitskrise“ mit Dr. Gregor Hagedorn, Scientists for Future teilgenommen.

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Stiftung Planetarium Berlin luden zur ersten Klimazukunftskonferenz ins Zeiss-Großplanetarium ein. Beinahe 300 Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse kamen aus zahlreichen Schulen zusammen, um mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik an der Frage zu arbeiten, wie die Auseinandersetzung mit der Klimakrise und der Klimaschutz noch stärker in den Unterricht und in die Schule getragen werden können. Außerdem hatten die Schülerinnen und Schüler umfassende Gelegenheit sich zu vernetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://klimazukunftskonferenz.de/.

  • Mathe-Advent – Unsere Lehrerinnen Fr. Jennifer Konradt und Fr. Nicole Konradt haben sich etwas Tolles einfallen lassen.

Vom 1. bis zum 24. Dezember wird in verschiedenen Klassen ein Mathematikwettbewerb ausgerufen. In der Zeit des „Mathvents“ wird täglich eine Mathematikaufgabe in MS Teams hochladen, welche von den Schüler*innen bis zum jeweils nächsten Wochenende bearbeitet und in Microsoft Teams als Lösung hochgeladen werden soll. In den Klassen mit jüngeren Kindern werden die Aufgaben vom Weihnachtsmann verschickt und im Unterricht vor der eigentlichen Mathematikstunde bearbeitet.

Die Teilnahme ist freiwillig und die Aufgaben sind losgelöst vom aktuellen Mathematikinhalt des Lernplans. Es handelt sich um eine bunte Mischung aus mehreren Bereichen der Mathematik. Es sind schwierigere und leichtere Aufgaben dabei, sodass jedes Kind die Chance hat, Aufgaben lösen zu können und Erfolgserlebnisse zu haben.

Das Beste ist, es gibt sogar Preise zu gewinnen!

  • Art Challenge – Unsere schuleigene Zeitschrift „Platanus Post“ hat einen Kunst-Wettbewerb ins Leben gerufen.

Alle Schüler*innen der Klassen 1 bis 4 können teilnehmen, ein Bild gestalten und der Redaktion unserer Schulzeitschrift, bestehend aus Schüler*innen sowie Fr. Parr und Ms. McCaulley, einreichen.

Das Kunstwerk der Gewinnerin oder des Gewinners wird in der Platanus Post veröffentlicht und es gibt einen Schokoladen-Nikolaus zu gewinnen.

  • Schule·Klima·Wandel- Projekttag in der 9. Klasse!

Den Lernort Schule nachhaltig zu verändern und Jugendliche zu ermutigen, Gestalter*innen einer klimafreundlichen Schule und Gesellschaft zu sein – das ist die Idee hinter und das Ziel von ›Schule·Klima·Wandel‹. Jugendliche sind Expert*innen in eigener Sache. Sie können und wollen Zukunft selbst gestalten. Dieser Projekttag wird als Hybridveranstaltung halbtägig digital und halbtägig analog hier vor Ort durchgeführt. Die Schüler*innen unserer 9. Klasse werden gemeinsam mit den Fachleuten von ›Schule·Klima·Wandel‹ ganz konkrete Projekte planen, wie unsere Schule noch nachhaltiger werden kann und wie sie dabei unsere gesamte Schulgemeinschaft einbeziehen können.

  • Caption Contest – zur Freude aller!

Unsere Sciences-Ladies haben einen Wettbewerb um die besten Kommentare zu den verrücktesten Tierfotos ausgerufen. Dabei werden im Flur neben dem NaWi-Fachraum sowie im Aufenthaltsraum unseres Teams besonders lustige Tierfotos ausgehängt. Diese sollen von unseren Schüler*innen und Kolleg*innen kreativ und treffend betitelt werden, um dann ein Foto davon an Ms. Kappes, Ms. Leong, Ms. McCrary oder Fr. Dufft zu schicken.

Wir sind sehr stolz, dass es uns gelungen ist, so viele Projekte und Wettbewerbe für unsere Schüler*innen auf die Beine zu stellen, obwohl schon die Organisation des normalen Schulalltags in Zeiten der Corona-Pandemie herausfordernd ist. Herzlichen Dank an alle Kolleg*innen für ihr Engagement und an alle Schüler*innen für ihren unerschöpflichen Enthusiasmus.

Nachrichten

Während des Livestreams

Tag der offenen Tür 2021

An unserem Tag der offenen Tür konnten wir leider Corona bedingt auch in diesem Jahr keine Führungen für die ... mehr "Tag der offenen Tür 2021"
Frau mit Progress-Flagge

Are you ready for some Spirit?

Nach den ganzen anstrengenden letzten Wochen und Monaten stand uns der Sinn nach Abwechslung, Spaß und ... mehr "Are you ready for some Spirit?"
Abitur bei Platanus ab Schuljahr 2024/25

Gymnasiale Oberstufe ab Schuljahr 2024/25!

Wir haben tolle Neuigkeiten: Ab dem Schuljahr 2024/25 können alle Schüler*innen der Platanus ... mehr "Gymnasiale Oberstufe ab Schuljahr 2024/25!"
Schüler im Kunstunterricht

Unser Kunstunterricht: Wir praktizieren TAB!

Was bedeutet TAB? TAB ist ein kunstpädagogisches Konzept, das es den Schüler*innen ... mehr "Unser Kunstunterricht: Wir praktizieren TAB!"
Logo all genders WC

Diversität@Platanus Schule Berlin

Warum präsentieren wir ein Toilettenschild auf unserer Webseite? Weil es ein Zeichen setzt für ... mehr "Diversität@Platanus Schule Berlin"
Weihnachtskarte 2020

Frohe Weihnachten 2020 und guten Rutsch!

Liebe kleine und große Kinder, Eltern, Kolleg*innen, Geschäftspartner*innen und Freunde, WAS ... mehr "Frohe Weihnachten 2020 und guten Rutsch!"