Unser wunderschönes Christmas Concert 2018

Am Abend des 20. Dezember fand wieder unser feierliches Weihnachtskonzert in der Pankower Hoffnungskirche statt.

Das Rezitieren des Gedichts „Twas the Night Before Christmas“ von Clement Clarke Moore, eigentlich einen Abend vor Heiligabend, ist eine beliebte Tradition auf der ganzen Welt. Diese weltbekannten Verse sind maßgeblich für die Vorstellungen vom Weihnachtsmann von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis heute verantwortlich. Sie hatten weiterhin einen großen Einfluss auf die Tradition des Schenkens zu Weihnachten. Die Mädchen und Jungen aus der Theaterklasse von Mr. Erman führten durch den Abend und haben zwischen den Gesangs- und Tanzauftritten dieses Gedicht wunderbar stimmungsvoll vorgetragen.

Die Kinder und Jugendlichen aller Schulklassen sind aufgetreten und haben deutsche und englische Weihnachtsklassiker gesungen, wie z.B. „Silent Night“, „Rudolph the Red Nosed Reindeer“, „Santa Claus is coming to Town“ und „Schneeflöckchen, Weißröckchen“.

Unser Hip Hop Club zeigte eine tolle Performance zu einer Interpretation vom „Tanz der Zuckerfee“ aus „Der Nussknacker“ von Pjotr Tschaikowski. Und es gab natürlich auch wieder einen Überraschungsauftritt des Platanus-Teams für unsere Schüler*innen. Erzieher*innen, Lehrer*innen und unsere Geschäftsführerin haben einen coolen Dance-Auftritt zu Tyler, the Creators „I am the Grinch“ auf die Bühne gebracht und damit für Stimmung gesorgt.

Großartiger Höhepunkt aber war das Schlusslied. Der Junior Chor auf der Bühne und alle Kinder und Jugendlichen unserer Schule im Publikum sangen gemeinsam den nigerianischen Yoruba Christmas Song „Betelehumu“, ein beliebtes und ebenfalls weltweit bekanntes Lied der Grammy-nominierten Schlagzeugerin Babatunde Olatunji. Wir haben ein Video auf dem Facebook Account der Schule hochgeladen. Es war schlichtweg erhebend, als Platanus Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt dieses schöne Lied zusammen sangen. Wenn Sie möchten, schauen Sie es sich an.

Das Christmas Concert liegt uns immer besonders am Herzen und auch alle im Team freuen sich lange vorher darauf. Wir danken allen, die mitgewirkt haben, diesen Abend in nur 3 Wochen zu organisieren und zu gestalten, in erster Linie unserer Musik-Fachbereichsleiterin Ms. Kemish und ihrem Mann, unserem Musiklehrer Mr. Leonard. Die beiden haben während ihrer Elternzeit das Programm geplant und die Mittagsschläfchen ihrer kleinen Tochter genutzt um zu proben. Ms. Wübben studierte mit den Kindern in der Schule die Lieder ein und begleitete am Abend wunderschön auf dem Klavier. Mr. Erman hat die komplexe Organisation der Veranstaltung übernommen und maßgeblich für einen reibungslosen Ablauf gesorgt. Wie immer choreografierte Ms. Morris die coolen Dance-Performances und hat gemeinsam mit Ms. Peel die Vertretungen während der Proben geplant. Alle Lehrer*innen und Erzieher*innen waren wie immer großartig, unglaublich geduldig und haben die Kinder während der Proben und Auftritte super unterstützt. Die größte Leistung besteht aber in jedem Jahr vor allem darin, ca. 300 aufgeregte, kribbelige, erwartungsvolle und vorfreudige Kinder zeitgleich sicher zur Kirche zu transportieren.

Unsere Charity-Sammelaktion war auch wieder ein voller Erfolg: Wir haben 1.647,18 Euro eingenommen und diesen immensen Betrag an World Vision e.V. gespendet. Dafür wurde uns sogar telefonisch gedankt. Das Geld kommt Kindern und ihren Familien zugute, die von dem Tsunami in Indonesien betroffen sind.

Zu guter Letzt dürfen wir aber die wichtigsten Menschen nicht vergessen: Hauptsächlich unsere Platanus Kinder und Jugendlichen bereiteten uns einen schönen Abend und eine wunderbare Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Nachrichten

Während des Livestreams

Tag der offenen Tür 2021

An unserem Tag der offenen Tür konnten wir leider Corona bedingt auch in diesem Jahr keine Führungen für die ... mehr "Tag der offenen Tür 2021"
Frau mit Progress-Flagge

Are you ready for some Spirit?

Nach den ganzen anstrengenden letzten Wochen und Monaten stand uns der Sinn nach Abwechslung, Spaß und ... mehr "Are you ready for some Spirit?"
Abitur bei Platanus ab Schuljahr 2024/25

Gymnasiale Oberstufe ab Schuljahr 2024/25!

Wir haben tolle Neuigkeiten: Ab dem Schuljahr 2024/25 können alle Schüler*innen der Platanus ... mehr "Gymnasiale Oberstufe ab Schuljahr 2024/25!"
Schüler im Kunstunterricht

Unser Kunstunterricht: Wir praktizieren TAB!

Was bedeutet TAB? TAB ist ein kunstpädagogisches Konzept, das es den Schüler*innen ... mehr "Unser Kunstunterricht: Wir praktizieren TAB!"
Logo all genders WC

Diversität@Platanus Schule Berlin

Warum präsentieren wir ein Toilettenschild auf unserer Webseite? Weil es ein Zeichen setzt für ... mehr "Diversität@Platanus Schule Berlin"
Weihnachtskarte 2020

Frohe Weihnachten 2020 und guten Rutsch!

Liebe kleine und große Kinder, Eltern, Kolleg*innen, Geschäftspartner*innen und Freunde, WAS ... mehr "Frohe Weihnachten 2020 und guten Rutsch!"