Kosten

Der PLATANUS Kindergarten setzt ein besonderes pädagogisches Konzept um, welches über die Förderung nach dem Berliner Bildungsprogramm hinausgeht.

Daher ergeben sich freiwillige Zahlungen, die die Eltern erbringen und die dem Träger ermöglichen, zusätzliche Angebote umzusetzen. Die Benefits aus diesen freiwilligen Zahlungen sind ein erhöhter Personalschlüssel, viele Ausflüge (z.B. Theaterbesuche, Aufführungen, interessante Veranstaltungen), unsere hervorragende Ausstattung (Werkstatt, Garten und pädagogisch wertvolle Materialien), Sport- und Bewegungsangebote, Qualitätssicherung durch Fortbildungsmaßnahmen sowie ein Solidaritätsbeitrag für einkommensschwache Familien.

Die Zuzahlungen sind aus organisatorischen Gründen in allen PLATANUS Einrichtungen gleich. Die kleineren Kinder profitieren dabei eher von der altersgerechten Ausstattung und Hygiene, kleinkindgerechten Material sowie altersgerechter Vesper, die älteren Kinder eher im Bereich Kultur, Sport und Garten.

Das Budget wird jährlich durch die Kitaleitung im Elternausschuss abgerechnet und neu beschlossen. Derzeit betragen die monatlichen Kosten 50,00 EUR.

Blick in einen Kita-Raum

Für Kinder sind regelmäßige Mahlzeiten wichtig, um volle Konzentrations- und Leistungsfähigkeit zu gewährleisten. Um gut durch den Tag zu kommen, sollten jedem Kindergartenkind ausgewogene Zwischenmahlzeiten zur Verfügung stehen.

Der Berliner Senat erhebt 23,00 EUR monatlich für das Mittagessen der Kinder. Dieser Elternbeitrag ist für alle Familien verpflichtend. Wir bieten Ihnen außerdem folgendes Verpflegungspaket zusätzlich zum Mittagessen an, welches zum einen durch Ihren Beitrag in Höhe von 23,00 EUR und zum anderen Teil trägerfinanziert ist:

  • ganztägiges Angebot an Snacks/ungesüßten Getränken warm/kalt
  • Vollkornkekse, Zwieback, Reiswaffeln
  • ganztägige Bereitstellung & Vorbereitung von frischem Obst und rohem Gemüse
  • Die verwendeten Lebensmittel haben Bioqualität. Unsere Anbieter sind z.B. “Fruit at Work”, “Logisch Bio” und “Märkische Kiste”.

    Außerdem essen die Kinder täglich Vesper nach der Ruhepause. Diese besteht aus:

  • Müsli/Milch/Joghurt/Fruchtjoghurt, Quark, Nüssen
  • belegten Broten, Knäckebrot, Fillinchen (mit Quark, Butter, Käse, Wurst)
  • Gemüsesticks/Obstsalat
  • einer zusätzlichen Snackbox auf Ganztagesausflügen
  • Die Kosten für das Snackangebot betragen derzeit 25,00 Euro monatlich.

    Sollten nicht genügend Eltern diese Zusatzleitungen (Konzept und Verpflegung) wünschen, ist es uns nicht möglich, die o.g. Leistungen zum genannten Preis anzubieten.