In der Schule anmelden

Wir nehmen Kinder in unsere bilinguale Gemeinschaftsschule (Deutsch/Englisch) auf, die entweder Deutsch oder Englisch auf muttersprachlichem Niveau sprechen. Sprachkenntnisse in der jeweils anderen Sprache sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Wir ermöglichen auch Schulwechsel während des Schuljahres.

Sie haben sich bereits entschieden, Ihr Kind bei uns anzumelden? Füllen Sie direkt die Online-Anmeldung aus.
Kinder zeigen Daumen hoch

Fragen und Antworten zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum für ein neues Schuljahr beginnt immer am 1. September des Vorjahres.
Im laufenden Schuljahr 2018/19 stehen nur noch wenige Plätze in einzelnen Klassen zur Verfügung. Wir beraten Sie gern, ob eine Aufnahme für Ihr Kind noch möglich ist. Füllen Sie dazu zuerst unsere Online-Anmeldung aus. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wir bestätigen Ihnen per E-Mail den Eingang Ihrer Online-Anmeldung und senden Ihnen unseren Bewerbungsbogen im Anhang zu. Diesen Bogen senden Sie uns per Post oder E-Mail ausgefüllt und mit allen erforderlichen Unterlagen zurück. Wir bestätigen Ihnen den Eingang per E-Mail.

  • Für die neuen 1. Klassen im Schuljahr 2019/20: Nach Prüfung aller eingegangenen, vollständigen Bewerbungsunterlagen treffen wir eine Vorauswahl und laden dann zum Kennenlerntermin ab Dezember 2018 ein. Danach entscheiden wir über eine Aufnahme.
  • Für die neue 7. Klasse im Schuljahr 2019/20: Nach Prüfung aller eingegangenen, vollständigen Bewerbungsunterlagen treffen wir eine Vorauswahl und laden dann zum Kennenlerntermin ab Februar 2019 ein. Nach diesem Termin entscheiden wir über eine Aufnahme.
  • Für die laufenden 1. bis 9. Klassen im Schuljahr 2018/19: Wir laden Ihr Kind zu drei Probetagen (Klassen 3 bis 9) bzw. zu einer Probewoche (Klassen 1 und 2) bei uns ein und entscheiden dann über eine Aufnahme.

Als letzten Schritt unterzeichnen Sie bei uns den Schulvertrag.

Die Kosten für die Grundschule (Klassen 1 bis 6) setzen sich zusammen aus dem Schulgeld, den Kosten für die Ganztagsbetreuung, den Verpflegungskosten und sonstigen Kosten wie beispielsweise für Klassenfahrten, Spindmiete, Lehr- und Lernmittel sowie Arbeitsmaterial.

Die Kosten für die Sekundarschule (Klassen 7 bis 10) setzen sich zusammen aus dem Schulgeld, den Verpflegungskosten und sonstigen Kosten wie beispielsweise Klassenfahrten, Spindmiete, Lehr- und Lernmittel sowie Arbeitsmaterial.

Weitere Informationen finden Sie hier bei den Kosten der Gemeinschaftsschule.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Anmeldung und stehen Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung:

Platanus Schule Berlin

Berliner Straße 12
13187 Berlin

Tel. +49 (0)30 / 49 00 48 800
Fax. +49 (0)30 / 49 00 48 809
E-Mail: info@platanus-schule.de